Anmelden

RD 80 LC 2

1983 präsentierte Yamaha die RD 80 LC2.

Fahrwerks- und Ausstattungsmäßig ansonsten mit der im Ausland angebotenen RD 125 LC vollkommen identisch, jedoch mit 80cm³ und leistungsmäßig mit 9,8 PS an der Spitze.

Für 80er Verhältnisse Bärenstarke 11,7 NM rundeten den guten Gesamteindruck ab und machten die RD 80LC 2 zu einem der meistverkauften Motorräder ihrer Klasse.

Anfangs noch mit der offiziellen Bezeichnung RD 80 LC.

Bereits kurz nach der Marktführung in RD 80 LC-2 umbenannt, um eine klare Abgrenzung zum glücklosen Vorgängermodell zu bekommen.

Baujahr 1982-95
Motor: wassergekühlt 7,2 KW (9,8 PS)
Gewicht: leer 109/ voll 310 KG
Tank: 13 Liter
Preis: 3.745;- DM
Farbe. weiß, schwarz
Stückzahl:

Schreibe einen Kommentar

Captcha